Die Spar­konten der Post­bank

Die Guthaben der meisten Sparer werden kaum noch verzinst.

Name des Post­bank-Spar­kontos

Varia­bler Basiszins (Prozent)

Veränder­bare aktuelle Bonus-Verzinsung, die zusätzlich am Jahres­ende gutgeschrieben wird

Ab dem 1. Euro

Guthaben-abhängig bis zu …

Aktiv vertriebene Spar­konten

Sparcard Rendite Plus

0,50 1

0,60 1

Zins­bonus von 0,7 Prozent­punkten p.a. für bis zum 31. Mai 2015 neu angelegtes Geld zwischen 1 000 und 75 000 Euro für den Zeitraum 1. Juni bis 30. September 2015. Verfügungen von anderen Post­bank Spar-, Tages- oder Fest­geld­konten während des Einzahlungs­zeitraumes werden bonus­mindernd verrechnet.

Sparcard Rendite Plus direkt

0,60 1

0,60 1

Entfällt

Weitere erhältliche Spar­konten

Aktiv-Sparen

0,01

0,01

Vierteljähr­licher Bonus von 0,25 Prozent­punkten p.a. auf den Zuwachs des Durch­schnitts­guthabens in diesem Zeitraum.

Gewinn-Sparen

0,01

0,01

Monatlicher Bonus zwischen 0,03 und 0,1 Prozent­punkten p.a., abhängig von den Endziffern einer monatlich gezogenen Gewinn­zahl bei der Aktion Mensch.

Gold-Sparen

0,01

0,01

10 Prozent eines monatlichen prozentualen Anstiegs des Gold­preises, maximal 4 Prozent­punkte p.a.

Sparcard direkt

0,05

0,05

Entfällt

Seit 2010 nicht mehr angebotene Spar­konten, aber noch zahlreiche Bestands­kunden

Dax Spar­buch

0,01

0,01

5 Prozent eines monatlichen prozentualen Anstiegs des Börsen­index Dax, maximal 3 Prozent­punkte p.a.

Quartal-Sparen

0,03

0,03

0,05 Prozent­punkte p.a. Quartal-Bonus für das Guthaben, welches das ganze Kalenderquartal auf dem Konto lag.

Sparen 3000 plus

0,03

0,05

Entfällt

    Stand: 30. April 2015.

    • 1 Zins gilt für Guthaben unter 100 000 Euro, ab 100 000 Euro wird die gesamte Anlage nur mit 0,1 Prozent p.a. verzinst.