Spargeld Test

Viele Sparer wollen ihre Bank­geschäfte nicht online abwi­ckeln. Lieber legen sie ihr Geld bei ihrer Haus­bank an und nehmen dafür nied­rigere Zinsen in Kauf. Doch der Preis für die Treue ist hoch. Lächerliche 0,2 Prozent zahlt etwa die Commerz­bank, wenn die Kunden ihr Geld für drei Jahre fest anlegen. Bei der österrei­chischen VTB Direkt­bank gibt es 2,4 Prozent­punkte mehr pro Jahr. Für eine Anlage von 20 000 Euro mit einer Lauf­zeit von drei Jahren bekommen Kunden der VTB Direkt­bank 1 440 Euro mehr Zinsen als Kunden der Commerz­bank. Und das Angebot der VTB Direkt­bank gibt es nicht nur im Internet. Das ist eins von vielen Beispielen. Welche nieder­gelassenen Banken in Deutsch­land ebenfalls deutlich bessere Fest­geldzinsen als beispiels­weise Commerz­bank, Deutsche Bank oder Post­bank bieten, zeigt die Über­sicht von Finanztest.

Tipp: Die besten Angebote für Tages­geld, Fest­geld und Spar­briefe mit unterschiedlichen Lauf­zeiten finden Sparer in den drei Produktfindern Zinsen. Sie helfen Anlegern, bequem das attraktivste Angebot zu finden. Die Daten­banken enthalten die aktualisierten Zins­konditionen für Januar von über 80 Banken.

Dieser Artikel ist hilfreich. 17 Nutzer finden das hilfreich.