Eltern dürfen nicht die Sparbücher ihrer Kinder plündern, um damit Kleidung, Geschenke, Urlaubs­reisen und Möbel fürs Kinder­zimmer zu kaufen. All dies zu bezahlen, gehört zur elterlichen Unter­halts­pflicht. Deshalb verurteilte das Ober­landes­gericht Bremen einen Vater, 3 640 Euro an seine beiden Töchter zurück­zuzahlen (Az. 4 UF 112/14).

Dieser Artikel ist hilfreich. 3 Nutzer finden das hilfreich.