Unser Rat

Bei allen getesteten Anbietern hat es insgesamt nur zu einem „Befriedigend“ gereicht. Mit den besten Ergebnissen im Prüfpunkt Information und Buchung und einem „Gut“ für Sprachschule beziehungsweise Sprachunterricht ragen Alfa und Studiosus etwas heraus. Eine dreiwöchige Sprachreise nach Spanien kann zwischen rund 770 Euro (carpe diem) und 1 235 Euro (GLS) kosten. Aber: Die Qualität der einzelnen Sprachreisen kann auch bei ein und demselben Veranstalter sehr unterschiedlich sein.

Dieser Artikel ist hilfreich. 1675 Nutzer finden das hilfreich.