Ausgewählt, geprüft, bewertet

Sonnenschutzmittel für Kinder Test

Wasserfest? Geprüft wird das mit einer Spezialdusche.

Im Test: 19 Sonnenschutzmittel für Kinder (inklusive 2 Gleichheiten), davon 12 Lotionen mit Lichtschutzfaktoren (LSF) von 15 bis 30 und 2 Sprays (LSF 30) sowie 5 Lotionen für Babys (LSF 24 bis 40).

Einkauf der Prüfmuster: Januar / Februar 2003.

Preise: Anbieterbefragung im März 2003.

Abwertung

Bei „mangelhafter“ Einhaltung des Lichtschutzfaktors wurde das test-Qualitätsurteil auf „mangelhaft“ abgewertet.

Einhaltung des Lichtschutzfaktors 50%

Die Bestimmung erfolgte gemäß Colipa SPF Testmethode vom Oktober 1994.

Entnahme bei 20 und 40 ºC 20%

20 Probanden beurteilten die Entnahme der Produkte bei Temperaturen von 20 und 40 °C.

Anwendungshinweise 10%

Wir haben überprüft, welche Anwendungshinweise zum sinnvollen Gebrauch der Sonnenschutzmittel auf der Verpackung zu finden sind. Bei der Bewertung orientierten wir uns an der Empfehlung des Industrieverbands Körperpflege und Waschmittel (IKW) zur „Auslobung von Sonnenschutzmitteln“ vom Mai 1996.

Wärme- und Kältebeständigkeit 20%

Die Produkte wurden 24 Stunden bei – 5 ºC und zehn Tage bei + 40 ºC aufbewahrt. Danach stellten wir visuell fest, ob sich die Produkte verändert hatten.

Wasserfestigkeit (nicht bewertet)

Zur Ermittlung der Wasserfestigkeit wurde die Lichtschutzfaktortestung zweimal pro Proband entsprechend der in Europa gängigen Duschmethode durchgeführt. Auf der einen Rückenhälfte erfolgte die normale Testung, die andere Seite wurde 15 Minuten nach dem Auftragen der Testprodukte standardisiert gewässert. Eine spezielle Duschvorrichtung sorgte dafür, dass das Wasser gleichmä­ßig über das Testfeld lief. Alle Produkte bestanden die Prüfung.

Dieser Artikel ist hilfreich. 1664 Nutzer finden das hilfreich.