So haben wir getestet

Im Test: 19 Sonnen­schutz­mittel mit mitt­lerem Sonnen­schutz (Sonnen­schutz­faktor 15, 20 und 25), darunter Sonnenmilch, trans­parente Sprays (davon ein Bio-Spray), ein Creme-Gel und ein Ölspray.
Einkauf der Prüf­muster: März bis April 2013.
Preise: Anbieterbefragung im Mai 2013.

Abwertungen

War die Einhaltung des angegebenen UVB-Schutzes mangelhaft, konnte das test-Qualitäts­urteil nicht besser sein. War die Entnahme ausreichend, wurde das test-Qualitäts­urteil um eine halbe Note abge­wertet.

Einhaltung des Licht­schutz­faktors (UVB): 30 %

Die Prüfung erfolgte in Anlehnung an die interna­tionale SPF-Test­methode 2006.

UVA-Schutz: 10 %

Die Messung der UVA-Schutz­wirkung (Colipa Ratio) erfolgte in Anlehnung an die Colipa-Methode (in-vitro) 2011.

Feuchtig­keits­anreicherung: 20 %

Corneo­meter­messungen an den Unter­arminnen­seiten von je 20 Probanden. Die Messungen erfolgten über sechs Stunden in stündlichem Rhythmus. Messungen gegen Positiv­stan­dard und Leer­feld.

Anwendung: 10 %

Je 20 Probanden beur­teilten zum Beispiel Konsistenz, Verteil­barkeit und Hautgefühl.

Entnahme bei 20 °C und 40 °C: 10 %

Beur­teilung durch je fünf Probanden pro Produkt.

Mikrobiologische Qualität: 5 %

Bestimmung der Gesamt­keimzahl in Anlehnung an das Europäische Arznei­buch, Ph. Eur. 7.6. Ausgabe 2.6.12./2.6.13. Prüfung auf ausreichende Konservierung in Anlehnung an Ph. Eur. 7.6. Ausgabe 5.1.3 unter Berück­sichtigung der SCCP-Leit­linien.

Anwendungs­hinweise: 10 %

Wir orientierten uns an den Empfehlungen der EU vom September 2006 und an denen des Industrie­verbands Körper­pflege- und Wasch­mittel (IKW) vom Januar 2008.

Werbeaussagen, Verpackung: 5 %

Drei Experten über­prüften die Deklaration gemäß den Vorschriften der Kosmetik- und Fertigpackungs­ver­ordnung sowie des Lebens­mittel- und Futtermittel­gesetz­buchs. Ferner wurden die Lesbarkeit und die Originalitäts­sicherung sowie die Werbeaussagen über­prüft.

Sons­tige Prüfungen

Wärme- und Kälte­beständig­keit: Lagerung der Produkte über 24 Stunden bei –5 °C und zehn Tage bei 40 °C. Anschließend Begut­achtung durch zwei Experten. Keines der getesteten Produkte war zu bean­standen.

Angaben laut Anbieter(nicht bewertet)

Angaben zu Wasser­festig­keit, Sonnen­schutz­filtern, Konservierungs­stoffen, Farb­stoffen und Parfüm entnahmen wir den Deklarationen.

Dieser Artikel ist hilfreich. 247 Nutzer finden das hilfreich.