Solarstrom Meldung

Beim 100.000-Dächer-Solarstrom-Programm werden Privatpersonen (auch Vereine und private Stiftungen), freiberuflich Tätige und mittelständische Unternehmen der gewerblichen Wirtschaft seit kurzem gleich behandelt. Die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) kann ihnen für maximal fünf Kilowatt installierte Leistung nunmehr ein Darlehen von bis zu 12.825 Mark je Kilowatt gewähren. Darüber hinausgehende Leistungen können je Kilowatt mit einem Kredit von bis zu 6.413 Mark gefördert werden. Die neue Richtlinie ist unter www.kfw.de zu finden.

Im Jahr 2000 ist die Stromproduktion aus erneuerbaren Energien um 18 Prozent gestiegen. Den größten Anstieg gab es beim Solarstrom: Statt 0,02 Milliarden Kilowattstunden 1999 speisten die Betreiber im vergangenen Jahr 0,05 Milliarden Kilowattstunden ins Netz: mehr als doppelt so viel. Nach Wasserkraft hatte Windkraft mit 9,2 Milliarden Kilowattstunden den zweitgrößten Anteil.

Dieser Artikel ist hilfreich. 43 Nutzer finden das hilfreich.