Unser Rat

Dach. Eine hohe Stromausbeute erzielen Sie, wenn das Dach Ihres Hauses nach Süden, Südosten oder Südwesten zeigt und nicht stärker als 50 Grad geneigt ist. Auf einem Flachdach lassen sich die Module mit Gestellen optimal ausrichten.

Stromertrag. Wie viel Strom Ihre geplante Anlage produziert, können Sie überschlägig im Internet berechnen (www.solarserver.de unter „Service & Tools“, „Online-Rechner“).

Rendite. Einnahmen, Ausgaben und Rendite vor und nach Steuern ermitteln Sie mit unserem Rechner unter: www.test.de/solarrechner.

Ratgeber. Unser Buch „Photovoltaik“ sagt, worauf Sie bei Planung, Kauf und Betrieb Ihrer Anlage achten sollten. Es kostet 24,90 Euro und ist im Buchhandel oder auf www.test.de/shop erhältlich.

Dieser Artikel ist hilfreich. 414 Nutzer finden das hilfreich.