Bis Ende 2011 fördert der Staat den Einsatz von Solarenergie zur Warmwasserbereitung und Raumheizung mit 120 Euro pro Quadratmeter Kollektorfläche. Danach sinkt der Zuschuss auf 90 Euro. Für die höheren Sätze muss der Förderantrag bis spätestens am 30. Dezember 2011 beim Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (Bafa) eingehen.

Dieser Artikel ist hilfreich. 137 Nutzer finden das hilfreich.