So sind wir vorgegangen

Im Test: 14 Software-Titel für Kinder aus mehreren Genres (Simulation, Adventure, Spielgeschichte, Lexikon, Lernprogramm, Sachthema) mit Schwerpunkt Reihentitel für PC oder / und Mac. Sie sollten einen guten Überblick über die Spielelandschaft bieten und Lernanforderungen wie Merkfähigkeit auf hohem Niveau gerecht werden.

Einkauf der Prüfmuster: Oktober 2003.

Preise: Erhebung im November 2003.

Testverfahren

Sieben erfahrene erwachsene Computerspieler prüften die Titel: Jede Software wurde von zwei Experten je einmal gespielt und mithilfe eines Testbogens anhand von fünf Beurteilungsgruppen bewertet. Zusätzlich wurden bei einem Gruppentest acht Kinder zwischen 8 und 12 Jahren beim Spiel beobachtet und nach ihren Eindrücken befragt. Unsere Altersempfehlung bezieht sich auf das jüngste Alter für einen erfolgreichen Einstieg. Dabei wurden Herstellerangaben überprüft.

Spielfluss: Einstieg, Navigation, Feedback

Beim Einstieg war von Interesse: Ist die Installation für Einsteiger erklärt und einfach zu bewerkstelligen? Wie wird in die Aufgaben des Spiels eingeführt? Ist das Spiel verständlich und motivierend? Navigation: Wie übersichtlich und kindgerecht ist das Spiel zu steuern, ist eine Übersichtskarte einzublenden, von der aus man sich weiterklicken kann? Feedback: Wie gut ist die Rückmeldung zu Erfolg und Misserfolg?

Präsentation

Hier wurde überprüft, wie gut die Idee in Bild und Ton umgesetzt wurde. Ist der Text verständlich, lehrreich?

Wiederspielwert

Kann man das Spiel öfter mit Spaß spielen?

Dieser Artikel ist hilfreich. 2547 Nutzer finden das hilfreich.