Im Jahr 2013 wurden welt­weit mehr als eine Milliarde Smartphones verkauft. Diese Zahl errechnete die Markt­forschungs­firma IDC. Mit rund 314 Millionen verkauften Geräten ist Samsung mit deutlichem Abstand Markt­führer, gefolgt von Apple, Huawei und LG.

Dieser Artikel ist hilfreich. 1 Nutzer findet das hilfreich.