Smartphones Test

Sicher, verschwiegen und komfortabel – so sollte ein Smartphone sein. Doch noch immer spielt das Geschäft mit Nutzer­daten eine große Rolle. Nur ein Smartphone-Betriebs­system zeigt klar auf, welche Apps sich welche Rechte einräumen: Das Apple-Betriebs­system bietet einen Schalter, mit dem der Kunde den Apps Rechte entziehen und zuweisen kann – ganz nach Belieben. Für andere Systeme gilt: Wer hier eine App zu neugierig findet, muss sie löschen oder darf sie gar nicht erst installieren. Der Test zeigt, welche Daten der Nutzer bei den verschiedenen Systemen eingeben kann und muss und welche Nutzer­daten die Betriebs­systeme an wen senden – und ob sie das verschlüsselt tun.

Im Test: Die drei Smartphone-Betriebs­systeme Apple iOS 6.1.3. (mit iPhone 5),Google Android 4.2.2 (mit Samsung Galaxy Nexus) und Microsoft Wind­ows Phone 8.0 (mit Nokia Lumia 920).

Dieser Artikel ist hilfreich. 29 Nutzer finden das hilfreich.