Smartphones mit dem Google-Betriebs­system Android haben sich im dritten Quartal 2010 welt­weit besser verkauft als das iPhone von Apple. Laut den Markt­forschern von Gartner kam Android auf 25,5 Prozent Markt­anteil, das iPhone auf 16,7 Prozent. An der Spitze steht mit 36,6 Prozent immer noch das Nokia-Betriebs­system Symbian.

Dieser Artikel ist hilfreich. 257 Nutzer finden das hilfreich.