Innogy Smarthome Zentrale

Zur Liste
25.07.2018

Testkommentar

Schneller Start. Er ist durch umfang­reiche ‧vor­gefer­tigte Szenarien möglich. Auch eigene Regeln lassen sich ein­fach erstellen. Die Anleitung bietet Ein­steigern aber kaum Hilfe­stellung bei auf­tretenden Pro­blemen. Große Aus­wahl kom­patibler Geräte, auch Haus­halts­geräte und Jalousie­steuerung. Praktisch: Für Anwender lassen sich unterschiedliche Berechtigungen ver­geben – zum Kon­figurieren oder zum Nutzen. Nach 24 Monaten werden jähr­lich 15 Euro fällig für die Bedienung per Fern­zugriff.

Fazit: Gutes System für die Nut­zung mit mehreren Per­sonen, etwa in einer Familie. Große Geräte­vielfalt für alle, die schon genaue ‧Vor­stel­lungen von ihrem Smart Home haben.

Mehr

Testergebnisse

Smart Home Zen­tralen 08/2018 - Geräte

Innogy: Smarthome Zentrale Testurteil
Hand­habung der Zen­trale
befriedigend (2,8)
Gebrauchs­anleitung und Hilfen
ausreichend
Einrichtung und Inbe­trieb­nahme
gut
Nutzer­szenarien
gut
Zugriff und Nut­zung von außer­halb des Heimnetzes
gut
Ver­halten bei Störungen
befriedigend
Vielseitig­keit
gut (1,8)
Sicher­heits­kon­zept
gut (2,2)
Pass­wortan­forderungen
gut
Sicher­heits­merkmale der Soft- und Hard­ware
befriedigend
Sicherheit gegen Hacker­angriffe
sehr gut
Mängel in Daten­schutz­erklärungen und AGB
gering
Mängel in Daten­schutz­erklärung
gering
Mängel in All­gemeinen Geschäfts­bedingungen
sehr gering
Daten­sende­ver­haltend der Apps1
kritisch
Produktmerkmale
Preise
Mitt­lerer Laden­preis der Zen­trale 100,00 Euro3 (Stand: 21.06.2018)
Aus­stattung/Tech­nische Merkmale
Höhe x Breite x Tiefe ca. 19 x 14 x 3 cm
Getestet mit Firmware­ver­sion 1.913-2.0.824.66
Geprüfte App-Ver­sion Android 2.1.12
Geprüfte App-Ver­sion iOS 2.1.14
Ver­füg­bare kom­patible Geräte laut Anbieter2 Leucht­mittel, Wand­schalter, Dimmer, Schalt­steck­dosen, Hei­zungs­ther­mostat, Wand­ther­mostat, Fenster- und Tür­kon­takte, Bewegungs­melder, Luft­feuchte- und Wasser-Sensoren, Rauchmelder, Regensensor, Steuerung für Jalousien etc., Sirenen, Wetter­station, Tür­schlösser, Sprach­assistent, Über­wachungs­kameras, Haus­halts­geräte wie Wasch­maschine, Back­ofen, Saugroboter
sehr gut
sehr gut (0,5 - 1,5)
gut
gut (1,6 - 2,5)
befriedigend
befriedigend (2,6 - 3,5)
ausreichend
ausreichend (3,6 - 4,5)
mangelhaft
mangelhaft (4,6 - 5,5)
ja
ja
nein
nein

Daten­sende­ver­halten: Unkritisch. Kritisch. Sehr kritisch.

Mängel in Daten­schutz­erklärungen und AGB: Keine. Sehr gering. Gering. Deutlich. Sehr deutlich.

1
Das Urteil bezieht sich auf die im Datenstrom identifizierten Daten.
2
Gegebenenfalls sind von Dritt­anbietern wei­tere Geräte ver­fügbar.
3
Nach Ab­lauf ei­ner Test­pha­se von 24 Mo­na­ten zu­züg­lich zir­ka 15 Euro pro Jahr für mo­bi­le Steue­rung.