Zu Ihrer Sicherheit

Nach einem Unfall oder einem schweren Sturz muss der Helm ausgetauscht werden, auch wenn er äußerlich keine sichtbaren Beschädigungen zeigt. Durch die im Gebirge typische intensive UV-Strahlung verliert die Helmschale nach mehrjähriger Benutzung ebenfalls an Schutzwirkung. Je nach Hersteller wird empfohlen, die Helme nach drei bis fünf Jahren zu erneuern.

Dieser Artikel ist hilfreich. 1733 Nutzer finden das hilfreich.