Sieb­träger­maschinen im Test Espresso­maschinen für Tüftler

Sieb­träger­maschinen im Test - Espresso­maschinen für Tüftler
Sieb­träger. Der Namens­geber für die Espresso­maschinen im Test hält das Brühsieb, in dem sich das Kaffee­pulver befindet. © Stiftung Warentest / Thomas Vossbeck

Mit diesen Espresso­maschinen wird der Cappuccino zur Zeremonie: Pulver andrü­cken, Brüh­zeit wählen, Milch schäumen. Aber nicht alle über­zeugen im Sieb­träger­maschinen-Test.

Sieb­träger­maschinen im Test Testergebnisse für 7 Sieb­träger­maschinen 12/2021

Für 2,50 € freischalten
Inhalt
Liste der 7 getesteten Produkte
Sieb­träger­maschinen 12/2021
  • De'Longhi Dedica EC785 Hauptbild
    De'Longhi Dedica EC785
  • Graef Siebträger Espresso Salita Hauptbild
    Graef Siebträger Espresso Salita
  • Krups Virtuoso XP442C Hauptbild
    Krups Virtuoso XP442C
  • Sage The Bambino Plus Hauptbild
    Sage The Bambino Plus
  • Severin KA 5995 Espresa Plus Hauptbild
    Severin KA 5995 Espresa Plus
  • Smeg ECF01BLEU Hauptbild
    Smeg ECF01BLEU
  • Solis Barista Gran Gusto Hauptbild
    Solis Barista Gran Gusto

Einstiegs­modelle im Sieb­träger­maschinen-Test

Kaffee­profis schwören auf Sieb­träger­maschinen. Kein italienisches Café kommt ohne sie aus. Für den Genuss zu Hause gibt es kleine, recht güns­tige Modelle. Die Stiftung Warentest hat sieben Einstiegs­modelle für 156 bis 455 Euro geprüft. Mit einer guten Bohne, etwas Übung und Fingerspitzengefühl lässt sich mit den Testsiegern Espresso wie vom Italiener zubereiten.

Das bietet der Sieb­träger­maschinen-Test der Stiftung Warentest

  • Test­ergeb­nisse. Die Tabelle zeigt Bewertungen für sieben Sieb­träger­maschinen, darunter Modelle von De‘Longhi, Krups und Smeg. Die Preise liegen zwischen 156 bis 455 Euro. Die Urteile im Test der Stiftung Warentest reichen von gut bis mangelhaft. Zu den Testsiegern gehört auch ein güns­tiges Modell.
  • Tipps. Kaffee­sommeliers geben im Espresso­maschinen-Test eine Einschät­zung zu jedem Gerät und sagen, mit welchen Einstel­lungen Espresso und Cappuccino am besten schme­cken.
  • Heft­artikel. Wenn Sie das Thema frei­schalten, erhalten Sie Zugriff auf das PDF zum Testbe­richt aus test 12/2021. Darin enthalten ist auch eine kleine Über­sicht­stabelle zu den besten Kaffee­mühlen aus test 12/2019.

Kompletten Artikel freischalten

Test Sieb­träger­maschinen im Test

test 12/2021

Sie erhalten den kompletten Artikel mit Testtabelle (inkl. PDF, 6 Seiten).

2,50 €
Ergebnisse freischalten

Espresso­maschinen von gut bis mangelhaft

Die Tester bewerten, wie gut den kleinen Espresso­maschinen mit Milch­aufschäumer Kaffee und Cappuccino gelingen. Sie achteten darauf, ob die Geräte intuitiv bedien­bar, leicht zu reinigen und zu entkalken sind. Insgesamt schneiden vier Modelle gut ab. Die besten Sieb­träger­maschinen sind eine güns­tige und eine recht hoch­preisige Maschine. Mangelhaft sind zwei Modelle, die nach dem Entkalken zu viel Blei in die Tasse spülten.

Feiner Milch­schaum für Cappuccino

Ein heißer kräftiger Espresso ist die Basis für leckeren Cappuccino. Fehlt nur cremiger Milch­schaum. Um ihn herzu­stellen, verfügen alle Geräte im Test über eine Milchdüse, auch Dampf­lanze genannt. Der Test zeigt, welches Modell den besten Milch­schaum zustande bringt. Alternativ lässt sich Milch­schaum auch mit einem der elektrischen Milchaufschäumer im Test herstellen.

Tipps von den Kaffee­sommeliers

Zwei Kaffee­sommeliers nahmen die Möglich­keiten der Modelle in den Blick. Die Spezialisten für Kaffee­geschmack und -geruch verkosteten aus jeder Maschine Espresso und Cappuccino, zubereitet nach Werks­einstellung oder Gebrauchs­anleitung. Anschließend nutzten sie ihre Erfahrung, um die Getränke mithilfe verschiedener Varia­blen zu optimieren. Zu jeder Maschine im Test geben sie ihre Einschät­zung plus Empfehlungen, mit welchen Einstel­lungen Nutze­rinnen und Nutzer das Beste aus der Maschine rausholen können.

Kaffee­genuss mit der Stiftung Warentest

Sie suchen auch eine passende Kaffee­mühle? Die beste Mühle für feines Espressopulver kürt der Kaffeemühlen-Test. Wer Espresso und Cappuccino einfach auf Knopf­druck möchte, findet bei den Kaffeevollautomaten im Test die passende Maschine. Für alle, die noch unschlüssig sind: Welche Kaffeemaschine zu Ihnen passt.

Jetzt freischalten

Test Sieb­träger­maschinen im Test

test 12/2021

Sie erhalten den kompletten Artikel mit Testtabelle (inkl. PDF, 6 Seiten).

2,50 €

Wie wollen Sie bezahlen?

  • test.de-Flatrate

    Freier Zugriff auf alle Testergebnisse und Online-Artikel für 7,90 € pro Monat oder 54,90 € im Jahr. Abonnenten von test oder Finanztest zahlen die Hälfte.

    Flatrate neu erwerben
  • Diesen Artikel per Kreditkarte kaufen.
  • Diesen Artikel per PayPal kaufen.
  • Diesen Artikel per Handy kaufen.
  • Gutschein einlösen

Preise inkl. MwSt.

Fragen zum Kauf beantworten wir in unserem Hilfe-Bereich.

Warum ist dieser Artikel kostenpflichtig?

Die Stiftung Warentest

  • kauft alle Testprodukte anonym im Handel ein,
  • nimmt Dienstleistungen verdeckt in Anspruch,
  • lässt mit wissenschaftlichen Methoden in unabhängigen Instituten testen,
  • ist vollständig anzeigenfrei,
  • erhält nur rund 3 Prozent ihrer Erträge als öffentlichen Zuschuss.

Mehr zum Thema

  • FAQ Kaffee und Kaffee­maschinen Ihre Fragen, unsere Antworten

    - Kaffee ist das Lieblings­getränk der Deutschen. 166 Liter genehmigt sich jeder Bundes­bürger pro Jahr – rund 25 Liter mehr als Mineral­wasser. Filter­kaffee ist mit...

  • Kaffee­voll­automaten im Test 64 Kaffee­voll­automaten – hier können Sie sparen

    - Ob cremiger Cappuccino oder kräftiger Espresso, unter den Kaffee­voll­automaten im Test finden Sie Ihren Testsieger. Noten gibt es für 64...

  • Thermo­becher im Test Nicht alle halten lange warm

    - Die meisten Thermo­becher sind treue Begleiter für unterwegs. Doch einige Isoliergefäße namhafter Marken laufen aus, gehen leicht kaputt oder enthalten Schad­stoffe.