Sicher­heits­software Bitdefender schützt am besten

15.03.2011

Bitdefender Internet Security 2011 ist das beste Sicher­heits­paket für den Computer in einer Unter­suchung im März­heft unserer Schwesterzeit­schrift test. Die Software schützt nicht nur schnell vor neuen Schad­programmen auf dem heimischen Computer. Sie über­wacht auch den Daten­verkehr zwischen PC und Internet, um Hacker­angriffe zu stoppen. Das Paket kostet 40 Euro für einen PC und ein Jahr.

Im Test waren 13 kosten­pflichtige Sicher­heits­pakete und 4 kostenlose Viren­schutz­programme. Den besten Gratis-Viren­schutz bietet Avira Antivir Personal.

Tipp: Wer Wind­ows 7 nutzt, nimmt statt eines komplexen Sicher­heits­pakets wie Bitdefender besser nur ein reines Viren­schutz­programm. Weitere Informationen erbaten Sie in unserem aktuellen Test Antivirus.

15.03.2011
  • Mehr zum Thema

    Sicher­heits­software im Test Sechs Antiviren­programme schützen sehr gut

    - Antiviren­programme sind unver­zicht­bar: Sie schützen vor Schadsoftware, Daten­klau und Identitäts­diebstahl. Doch welche Sicher­heits­software schützt am besten?

    Sicher­heits-Apps im Test 9 von 17 schützen gut

    - Das Angebot an Sicher­heits­software für Android-Handys ist groß. Doch was taugen die Schutz­programme? Wie gut schützen sie das Handy vor Schadsoftware und den Nutzer...

    Online-Ausweis­funk­tion So nutzen Sie den digitalen Ausweis

    - Dank der Online-Ausweis­funk­tion lassen sich von Kfz-Zulassung bis Bafög-Antrag bereits einige Dinge online erledigen. Das funk­tioniert auch mit dem Smartphone.