Top-Tagesgeldkonten ohne Nebenbedingungen

Der Zins dieser Konten kann sich jederzeit ändern. Die besten Angebote sind gelb markiert. Banken nennen oft den Nominalzins. Aussagekräftiger ist die Rendite. Sie gibt den Ertrag pro Jahr an.

Anbieter

Produktname

Mindest-
anlage
(Euro) *

Rendite (R) / Nominalzins (N) (in Prozent) bei ­einem Anlagebetrag von ...

5 000 Euro

25 000 Euro

R

N

R

N

Banken mit begrenzter Einlagensicherung

Denizbank (Wien)

Tagesgeld

1 000

2,85

2,85

1

DHB Bank

Tagesgeldkonto

2 500

2,70

2,70

Finansbank

Finans Top-Interest

5 000

2,75

2,75

Garantibank Int.

Kleeblatt-Sparkonto

Keine

2,75

2,75

Banken mit nahezu unbegrenzter Einlagensicherung

Alte Leipziger Bauspar2

Tagesgeld

2 500

2,40

2,40

2,40

2,40

BMW Bank3

Online-Tagesgeld

Keine

2,38

2,35

2,38

2,35

CC-Bank

Geld-Management-Konto

Keine

2,89

2,85

2,89

2,85

Diba

Extra-Konto

Keine

2,50

2,50

2,50

2,50

Sparda-Bank Münster3

ComfortCash

2 500

2,52

2,50

2,52

2,50

    Fett: Günstige Angebote sind fett markiert.

    Stand: 1. Juni 2004

    • * Führt zur Abwertung
    • 1 Pro Bank, Konto und Person sollten nicht mehr als 20 000 Euro angelegt werden. Dieser Betrag ist zu 100 Prozent durch den niederländischen oder österreichischen Einlagensicherungsfonds gedeckt.
    • 2 Die Einlagen sind bis zu einem Betrag von 250 000 Euro pro Person zu 100 Prozent gesichert.
    • 3 Internetkonditionen.