So gehts: Sicher auf Anzeigenportalen

Auf Ebay Klein­anzeigen, Quoka und anderen regionalen Anzeigenportalen im Internet lässt sich das ein oder andere Schnäpp­chen machen. Meist geht alles gut. Doch geschädigte Käufer berichten von Abzo­ckern auf Ebay Klein­anzeigen und Co. Wer sicher kaufen will, muss einige Regeln beachten.

Vergleich. Sind Sie auf der Suche nach einem Produkt, vergleichen Sie zunächst die Preise auf dem Anzeigenportal und bei Onlinehänd­lern. Lockt ein Anbieter mit einem extrem nied­rigen Preis, sollten Sie skeptisch werden. Erst recht, wenn der markt­übliche Preis des Produkts bedeutend höher ist.

Kontakt. Lesen Sie die Artikel­beschreibung aufmerk­sam durch. Speichern und drucken Sie sie aus. Bleiben Fragen offen, scheuen Sie sich nicht, den Verkäufer zu kontaktieren. Dafür können Sie auch das interne Nach­richten­system des Portals nutzen. Soweit nicht in der Anzeige ersicht­lich, fragen Sie den Verkäufer nach der Original­rechnung und gegebenenfalls noch vorhandener Gewähr­leistung oder Garantie.

Abwick­lung. Bezahlen Sie nicht per Vorkasse. Vereinbaren Sie möglichst Selbst­abholung, so können Sie sich vom Zustand des Artikels über­zeugen. Prüfen Sie tech­nische Geräte auf ihre Funk­tions­tüchtig­keit. Nehmen Sie jemanden mit, der die Über­gabe bezeugen kann.

Dieser Artikel ist hilfreich. 84 Nutzer finden das hilfreich.