Unser Rat

Sicherheit. Wenn Sie Ihr Geld absolut sicher anlegen wollen, sind derzeit Festgeldanlagen die erste Wahl. Länger als drei Jahre sollten Sie Ihr Geld nicht binden. Dann können Sie, wenn die Zinsen wieder steigen, schnell auf eine lukrativere Anlage umsteigen.

Anlagedauer. Haben Sie für Ihre Geldanlage mehr als zehn Jahre Zeit, können Sie Ihren festverzinslichen Papieren auch 15 Prozent Aktienfonds beimischen, ohne damit ein nennenswertes Risiko einzugehen.

Immobilien. Falls Sie am Kauf einer Immobilie interessiert sind, finden Sie jede Menge Hilfe unter www.test.de/eigenheim oder unter www.test.de/vermietete-eigentumswohnung bei uns im Internet.

Dieser Artikel ist hilfreich. 900 Nutzer finden das hilfreich.