Sonnendusche: Teure Sekunden

Selbstbräuner Test

Im Sonnenstudio: Ganzkörperbräunung auf die Schnelle.

Fleckenfreie Bräune von Kopf bis Fuß – das verspricht manch ein Sonnenstudio mit einer DHA enthaltenden Sonnendusche. Bis auf eine Duschhaube splitterfasernackt stellt man sich in die Kabine. Auf Knopfdruck sprüht es rundum aus diversen Öffnungen, gleichzeitig soll man sich mit erhobenen Armen um die eigene Achse drehen. Nach 6 Sekunden ist der knapp 20 Euro teure einnebelnde Spuk vorbei. Nun gehts weiter wie beim Selbstbräuner zu Hause: Alles ordentlich verreiben, sonst gibt es Flecken. Die Bräune entwickelt sich über Stunden und hält auch nicht viel länger als bei einem handelsüblichen Bräuner.

Dieser Artikel ist hilfreich. 4566 Nutzer finden das hilfreich.