Screwpull-Sektöffner Schnelltest

Sektöffner SW-105.
Anbieter: Screwpull
Preis: zirka 25 Euro.

Sektöffner SW-105.
Anbieter: Screwpull
Preis: zirka 25 Euro.

Der Screwpull soll verhindern, dass Champagner- oder Sektkorken beim Öffnen herausschießen. Funktioniert's?

Die handlich geformte Kunststoffglocke des Öffners wird auf den Hals der Schaumwein-, Sekt- oder Champagnerflasche aufgesetzt, von dem zuvor die Stanniolkapsel und der Haltedraht am Korken entfernt wurden. Durch zwei Führungsrippen im Inneren der Glocke lassen sich bei leichter Drehung auch festsitzende Verschlüsse lösen. Der unter Druck austretende Korken wird am oben geschlossenen Ende des Gehäuses aufgefangen. Auf das typische „Plopp“ muss man also auch hier nicht verzichten.

test-Kommentar: Der solide verarbeitete Sektöffner funktionierte im Test bei Naturkorken gut, bei Korken aus Kunststoff etwas weniger gut.

Dieser Artikel ist hilfreich. 427 Nutzer finden das hilfreich.