Die Schweiz hat das Bank­geheimnis für ausländische Kunden gekippt. Nach dem Beschluss des Schweizer Nationalrats steht damit dem Informations­austausch mit dem Ausland nichts mehr im Weg. Ab 2018 sollen Konto­daten auto­matisch ausgetauscht werden, um Steuer­hinterziehung zu bekämpfen.

Dieser Artikel ist hilfreich. 3 Nutzer finden das hilfreich.