Fit für den Schulweg: Damit die Kleinen sicher ankommen

Schulranzen Test

Jüngere Schulkinder können Gefahren im Straßenverkehr oft noch nicht richtig einschätzen. Genauso wichtig wie ein hell leuchtender Ranzen und auffällige Kleidung ist deshalb die Verkehrserziehung durch Eltern und Erzieher – nicht erst kurz vor der Einschulung. Üben Sie mehrmals den Schulweg und erklären Sie kritische Stellen und die Verkehrsregeln. Benutzen Sie möglichst Fußgängerampeln und Zebrastreifen. Machen Sie auf Fehler der anderen aufmerksam und seien Sie Vorbild.

Dieser Artikel ist hilfreich. 2809 Nutzer finden das hilfreich.