Mehr als 80 Prozent der Deutschen tragen Schuhe, die nicht richtig passen. Zwei Drittel laufen in zu großen Schuhen herum, die wenigsten in zu kleinen. Das ergaben Fußmessungen an 5 200 Erwachsenen im Auftrag der Schuhindustrie. Die häufigsten Größen bei Frauen sind danach 38 und 39, die meisten Männer tragen Größe 42. Wichtig beim Kauf ist die Uhrzeit: Schuhe für den Abend sollten abends anprobiert werden, Schuhe für den ganzen Tag am Nachmittag. Um Kinderschuhe geht es bei einer Onlinebefragung eines österreichischen Forscherteams unter www.kinderfuesse.com/fragebogen.

Dieser Artikel ist hilfreich. 676 Nutzer finden das hilfreich.