Kinderfüße werden immer breiter, ergab eine Studie der Universität Potsdam im Auftrag der deutschen Schuhindustrie. Besonders Vorschüler und stark übergewichtige Kinder leben auf breitem Fuß. Die Messungen an 10 000 Kindern zeigten, 40 Prozent der Schuhe waren bis zu drei Nummern zu groß. Schuhe dürfen aber weder zu groß noch zu klein sein. Regelmäßige Kontrolle im guten Schuhgeschäft hilft das zu vermeiden.

Dieser Artikel ist hilfreich. 183 Nutzer finden das hilfreich.