Schufa Verkürzte Speicherfrist

0

Säumige Kleinschuldner können ab sofort mit Nachsicht der Schufa rechnen. Die Einträge verschwinden schnell und vollständig aus dem Register, wenn drei Voraussetzungen erfüllt sind: Die Forderung darf erst nach dem 1. Januar 2007 entstanden und nicht höher als 1 000 Euro sein und sie muss innerhalb eines Monats beglichen worden sein.

Die Bezahlung der offenen Rechnung muss der Gläubiger der Schufa mitteilen, dann kann sie die Löschung veranlassen.

Bisher waren bezahlte Schulden noch drei Jahre lang in der Schufa-Auskunft sichtbar.

0

Mehr zum Thema

  • Kredite Die besten Darlehen für Sie

    - Unser Raten­kredit­vergleich enthält Effektivzins­sätze für typische Kredithöhen und Lauf­zeiten. Gratis-Rechner helfen bei der Suche nach dem passenden Kredit­angebot.

  • Über­schuldung Mahn­bescheid, Voll­stre­ckungs­bescheid, Gerichts­voll­zieher

    - Wer Rechnungen nicht zahlt, dem droht die Über­schuldung. Wir erklären, wie Sie auf einen Mahn­bescheid reagieren sollten und wie eine Privat­insolvenz funk­tioniert.

  • Auskunfteien So entscheidet die Schufa über Ihre Kreditwürdig­keit

    - Der Schufa-Score kann entscheiden, ob Sie einen Handy­vertrag bekommen oder in Raten zahlen dürfen. Wir sagen, was die Schufa erfährt und was beim Daten­schutz gilt.

0 Kommentare Diskutieren Sie mit

Nur registrierte Nutzer können Kommentare verfassen. Bitte melden Sie sich an. Individuelle Fragen richten Sie bitte an den Leserservice.