Eigen­auskunft verständlich dargestellt

Schufa & Co Test

Hier zeigen wir, wie wir uns eine über­sicht­liche und informative Eigen­auskunft nach Paragraf 34 Bundes­daten­schutz­gesetz (BDSG) vorstellen. Nicht jede Auskunftei speichert so viele Daten, wie hier gezeigt. Wichtig ist uns, dass eine Auskunftei alles, was sie speichert, auch auf dem Papier darstellt und erläutert. So kann jeder prüfen, ob seine Daten richtig sind.

So gehts: Öffnen Sie einfach die PDF Eigenauskunft mit verständlichen Kommentaren. Sie sehen dann, wie eine optimale Auskunft aussehen sollte. An vielen Text­stellen finden Sie kleine, gelbe Info-Käst­chen. Einfach mit der Maus darüber gehen – Sie lesen dann ausführ­liche Erläuterungen zu den einzelnen Begriffen und Angaben in der Eigen­auskunft. (Schreiben Sie nicht an die „Trans­parenz AG“ – Name und Adresse haben wir uns ausgedacht...!)

Dieser Artikel ist hilfreich. 70 Nutzer finden das hilfreich.