Unser Rat

Anfordern. Das Daten­schutz­gesetz (seit Mai 2018 die Daten­schutz-Grund­ver­ordnung) legt fest, dass Auskunfteien einmal pro Jahr gratis über gespeicherte Daten informieren müssen. Nehmen Sie dieses Recht wahr. Fordern Sie auch die tages­aktuellen Wahr­scheinlich­keits­werte zur Kreditwürdig­keit an und die Namen der Unternehmen, denen diese in den letzten zwölf Monaten gemeldet wurden.

Schufa. Die Eigen­auskunft der Schufa können Sie unter Meine-schufa.de bestellen. Ordern Sie nicht die Auskunft für 29,95 Euro! Klicken Sie ganz unten links auf der Seite auf „Daten­kopie nach Art. 15 DSGV“. Früher war das die „Daten­über­sicht nach § 34 BDSG“.

Dieser Artikel ist hilfreich. 72 Nutzer finden das hilfreich.