Unser Rat

Rundum gut, uneingeschränkt PC-tauglich und ausbaufähig sind zwei Schreibtische: Moll Booster mit robuster, kunstharzbeschichteter Tischplatte (560 Euro) und Moll Ovato mit geölter und gewachster, empfindlicherer Buchenplatte (800 Euro). Auch Hülsta Xpert C1 (620 Euro) überzeugte, ist aber nur bedingt computertauglich. Hülsta empfiehlt einen separaten PC-Tisch. Auch noch „gut“ ist Kettler Kid's Comfort, mit rund 200 Euro deutlich billiger. Er bietet aber keine Anbaumöglichkeit, ist bestenfalls für Flachbildschirme geeignet.

Dieser Artikel ist hilfreich. 2378 Nutzer finden das hilfreich.