Im ersten Quartal 2002 wurden 1,7 Millionen PCs verkauft. Damit gingen die Verkäufe im Vergleich zum Vorjahr um mehr als 3 Prozent zurück. Nach einer Studie von IDC bleibt Fujitsu-Siemens mit 18,6 Prozent Marktführer, gefolgt von Compaq mit 7,9 Prozent und Hewlett-Packard mit 7,3 Prozent.

Dieser Artikel ist hilfreich. 44 Nutzer finden das hilfreich.