Unser Rat

Hilfe. Lassen Sie sich beraten, wenn Sie auf einer Schrottimmobilie sitzen. In vielen Fällen hat sich die Kombination aus Anwalt und dem „Bank­diplomaten“ Thomas Kerscher bewährt (www.bankdiplomatie.de). Kerscher und der Anwalt versuchen zusammen mit der Bank eine außerge­richt­liche Einigung zu erzielen. Bei Erfolg erhalten Sie einen Schulden­nach­lass. Die Banken sind dann bereit, dem Verkauf der Wohnung zuzu­stimmen. Einen Fach­anwalt für Bank-, Immobilien- oder Kapitalmarkt­recht finden Sie gut im Internet bei Anwalt­sauskunft.de, Anwalt24.de oder im Online-Telefon­buch dasoertliche.de.

Härtefall. In einer wirt­schaftlichen Notlage wegen chro­nischer Erkrankungen, Arbeits­losig­keit oder Scheidung sind Banken eher bereit, auf Forderungen aus Immobiliendarlehen zu verzichten. Sie haben aber als Kunde keinen Anspruch darauf.

Check­liste. Nutzen Sie unsere kostenlose Check­liste im Internet, wenn Sie eine gute Eigentums­wohnung finden wollen: www.test.de/immobilien-checkliste. Sie sagt Ihnen, was Sie beim Kauf unbe­dingt beachten sollen.

Dieser Artikel ist hilfreich. 101 Nutzer finden das hilfreich.