Schön­heits-OP Brust besonders oft unterm Messer

21.12.2016

Die Brust kommt besonders häufig unters Messer. Bei Frauen trifft das auf knapp jede dritte Schön­heits-OP zu, bei Männern auf jede zehnte – Tendenz steigend. Sie wollen die sogenannte Männer­brust verkleinern lassen, Frauen wollen meist einen größeren oder straffen Busen. Das belegen Zahlen der Deutschen Gesell­schaft für Ästhetisch-Plastische Chirurgie.

21.12.2016
  • Mehr zum Thema

    Grippeimpfung Für wen die Impfung sinn­voll ist

    - Seit Corona unseren Alltag mit bestimmt, hat auch der Schutz vor Grippeviren wieder an Bedeutung gewonnen. Denn eine hohe Zahl an schwer kranken Influenzapatienten könnte...

    Versicherungs­antrag Mit Gesund­heits­fragen optimal umgehen

    - Kunden müssen Gesund­heits­fragen vor Abschluss einer Versicherungs­police korrekt beant­worten. Sonst können sie später ihren Schutz verlieren. So klappt die Beant­wortung.

    Schneller beim Fach­arzt Das bringt das neue Termin­service­gesetz

    - Eigentlich sollen Patienten höchs­tens vier Wochen warten müssen, bis sie einen Fach­arzt sehen. Doch bei den vor zwei Jahren einge­führten Termin­service­stellen ist...