Schnell­test Medion Tablet bei Aldi Schnelltest

Aldi Nord verkauft seit Donners­tag, 27.08., ein kleines Android-Tablet für güns­tige 129 Euro. Das schicke 8-Zoll-Gerät kommt mit dem modernen Android 5 und bietet 16 Gigabyte Speicher. Der Schnell­test zeigt, wie gut das Medion Lifetab P8312 wirk­lich ist.

Günstig mit Android 5

Das Medion-Tablet Lifetab P8312 (MD 99334) hat zwei große Plus­punkte: Sein modernes Android-5-Betriebs­system und seinen Preis. Android 5 ist bisher bei Tablets noch eher eine Seltenheit. Mit einem Preis von 129 Euro gehts derzeit im Tabletbereich kaum güns­tiger. Dafür sieht das Gerät mit seinem schi­cken Metall­gehäuse sogar recht edel aus. Der interne Speicher ist mit 16 Gigabyte zwar nicht üppig bemessen. Noch dazu stehen davon nur 10 Gigabyte frei zur Verfügung. Der Tablet-Speicher kann aber mit einer 32-Gigabyte Speicherkarte erweitert werden.

Gut zum Fotos und Videos gucken

Zu viel darf man in dieser Preisklasse aber natürlich nicht erwarten. Das Gerät schlägt sich im Test durch­schnitt­lich. Insgesamt läuft es etwas träge. Besonders beim Surfen stört der träge Seiten­aufbau. Auch bei Büro­anwendungen dauert das Kopieren von Dateien recht lange – und die Ordnerstruktur im E-Mail-Programm ist nicht besonders über­sicht­lich gestaltet. Fotos und Videos öffnet das Lifetab hingegen flink. Für 3D-Spiele ist es aufgrund seiner Rechen­leistung weniger geeignet.

Display leicht unscharf

Auch das Display des Medion-Tablets ist mit seiner Auflösung von 1 280 x 800 Pixeln keine Offen­barung. An die Qualität hoch­wertiger Tablet-Displays kommt es nicht heran, das Bild wirkt leicht „matschig“ also unscharf. Zudem spiegelt das Display, wie bei fast allen Tablets.

Akku reicht für längere Zugfahrt

Mit „langer Akku­lauf­zeit“ bewirbt Aldi das Medion-Tablet. Da hat der Discounter etwas zu viel versprochen. Beim Video­gucken hält der Akku fast sechs Stunden. Das reicht für etwa drei Spielfilme auf einer längeren Zugfahrt. Andere Geräte halten aber gut und gerne doppelt so lang. Der Akku komplettiert also den durch­schnitt­lichen Gesamt­eindruck.

Ab Donners­tag bei Aldi Süd

Wie üblich bei Aldi-Angeboten von Medion kommt auch das Lifetab mit einer dreijäh­rigen Hersteller-Garantie. Ab Donners­tag, dem 3. September, ist das Gerät auch bei Aldi Süd im Angebot.

Fazit: Produkt passt zum Preis

Für 129 Euro darf man kein Wunder­tablet erwarten. Die Optik und das moderne Betriebs­system unterscheiden das Gerät aber von den Konkurrenten in der gleichen Preisklasse. Mit Spitzengeräten kann es jedoch nicht mithalten. Das Tablet präsentiert sich insgesamt durch­schnitt­lich, eignet sich zum Beispiel gut zum Schauen von Fotos oder Videos. Andere Geräte in dieser Preis­liga schlugen sich im vergangenen Test nicht so ordentlich.

Tipp: Test­ergeb­nisse, ausführ­liche Produkt­kommentare und Produktfotos zu mehr als 100 Tablets finden Sie im Produktfinder Tablets.

Dieser Artikel ist hilfreich. 143 Nutzer finden das hilfreich.