Schmerzens­geld So viel Geld ist drin

17.04.2012
Inhalt

Viele Versicherer versuchen Schmerzens­geld­ansprüche von Geschädigten abzu­wehren oder klein­zuhalten. Nicht immer haben sie damit Erfolg, wie der Fall von Anna-Lena zeigt. Sie hat sich mit Hilfe ihrer Eltern erfolg­reich gewehrt und letzt­lich Recht bekommen. Finanztest beant­wortet die wichtigsten Fragen zum Thema Schmerzens­geld, sagt wie viel Geld es geben kann und gibt Tipps.

17.04.2012
  • Mehr zum Thema

    Fahr­rad Acht­jährige haftet für Unfall mit Fußgängerin

    - Auch Kinder, die als Fahr­radfahrer am Straßenverkehr teilnehmen, können haft­bar gemacht werden, wenn sie dabei andere schädigen. So erging es einem acht­jährigen...

    Reit­unfall Mitschuld an tödlichem Tritt

    - Der Witwer und die Kinder einer Reiterin, die nach einem Pferdetritt gestorben war, erhalten Schmerzens­geld und Schaden­ersatz von einer anderen Reiterin. Das hat das...

    Ihre Rechte beim Friseur Eine Haarfärbung zum Davon­laufen

    - Wenn es beim Friseur richtig schief lief, ist wütendes Bezahlen und Verschwinden keine gute Idee. Auf diese Weise verlieren Betroffene Rechte. Hier lesen Sie, wie Sie am...