Weil eine Frau im Schwimm­bad das Hinweisschild nicht beachtete, erhält sie kein Schmerzens­geld. Sie saß in einer wellenförmigen Rutsche aufrecht statt vorn­über­gebeugt. An einer Welle hob sie ab und brach sich die Lendenwirbelsäule. Hätte sie die Anleitung befolgt, wäre ein ungewolltes Abheben unmöglich gewesen (Ober­landes­gericht Hamm, Az. 9 U 13/14).

Dieser Artikel ist hilfreich. 2 Nutzer finden das hilfreich.