Was die Mittel taugen: Lauter dicke Versprechen

Rund 20 Schlankheitsprodukte wurden unseren Testern angeboten, dazu kamen auch noch Bücher und Broschüren. Die wichtigsten Schlankheitsmittel:

  • Eiweißkonzentrate. Dazu gehören Produkte, die wie Almased oder Multan weitgehend aus Eiweiß und einigen Zusätzen bestehen und in großen runden Dosen leicht mit Formuladiäten zu ver­wech­seln sind. Anders als diese enthalten sie aber nicht das volle Spektrum der Nährstoffe.
  • Fettabsorber. Sie sollen bewirken, dass das Fett in Lebensmitteln nicht verdaut wird, was Kalorien sparen würde. Eine schöne Idee. Das viel verkaufte Formoline L 112 zählt dazu, ebenso Strobby. Randomisierte kontrollierte Studien ergaben für beide Produkte bisher aber nur eine minimale Abnahme ohne klinische Bedeutung.
  • Mittel zum Entwässern. Das sollen in Biofax Bestandteile wie Extrakte aus Birkenblättern und Bohnenhülsen bewirken. Mal abgesehen davon, dass diese Wirkung nicht ausrei­chend nachgewiesen ist: Entwässern lässt keine Fettpolster schwinden. Besonders viel trinken ist im Übrigen bei jeder Diät wichtig, vor allem bei der Einnahme von Quellmitteln.
  • Quellmittel und Gelbildner. Ballaststoffe, die im Magen quellen und ihn so füllen, sollen schneller satt machen. Das mag manchem helfen, zu einer Mahlzeit weniger zu essen. Ob es aber dazu führt, jeden Tag weniger zu essen und so abzunehmen, ist nicht ausreichend nachgewiesen. Die Ge­fahr: Wenn Ballaststoffe im Darm aufquel­len, ohne dass genug Flüssigkeit getrunken wurde, kann das zu Verstopfung bis hin zum Darmverschluss führen. Als in dieser Beziehung weitge­hend ungefährlich gelten BioNorm, BMI23, Grapefruit Spezial, NatuVit extra sowie Topinambur Orange.
  • Formuladiäten. Sie enthalten konzentriertes Eiweiß und dazu alles, was der Körper braucht, und das bei sehr wenig Kalorien. Sinnvoll sind sie allerdings nur für Leute mit starkem Übergewicht (BMI ab 30 = Adipositas) und unter ärztlicher Aufsicht. Im Test wurde nur Slim-fast empfohlen.

Dieser Artikel ist hilfreich. 3370 Nutzer finden das hilfreich.