Schlagsahne

Sprühsahne im Extratest: Schaumschläger: Viel Luft, viele Zusätze

1

Die Dose nach unten, ein Druck auf den Sprühknopf, schon schießt eine Schaumschnecke heraus ­– durch Treibgas schwillt sie bis aufs Siebenfache an. Selbst beste geschlagene Sahne wirkt mit ihrer 150-­Pro­zent-Aufplusterung dagegen mickrig.

3 Produkte im Test

Laut Etikett entspricht ein Viertelliter der Sprühsahne Milsani von Aldi (Nord) einem Liter Schlagsahne. Viel Luft, wenig Substanz könnte bei fetter Sahne von Vorteil sein. Doch was nützt das? Im Test roch und schmeckte Milsani „leicht alt, leicht säuerlich“. Sensorisch überzeugten Glücksklee („sehr gut“) und Edekas gut & günstig („gut“). Beide hatten aber Probleme mit dem Vanillearoma, das unvollständig war (Glücksklee) oder nicht nachweisbar (gut & günstig).

Vorsicht

An der Sprühdüse können sich Keime munter vermehren, wenn die Sahne nach und nach verzehrt wird und die Düse nicht nach jedem Gebrauch gründlich gereinigt wird.

1

Mehr zum Thema

1 Kommentar Diskutieren Sie mit

Nur registrierte Nutzer können Kommentare verfassen. Bitte melden Sie sich an. Individuelle Fragen richten Sie bitte an den Leserservice.

Nutzer­kommentare können sich auf einen früheren Stand oder einen älteren Test beziehen.

Crista am 10.05.2012 um 13:30 Uhr
Sprühsahne

Ich verwende in der Küche häufig Sprühsahne würde mich freuen wenn es das Produkt ohne Vanillin aroma geben würde, Verwendungszweck ein Sprühstoss in die Bratensoße. Müßte nicht immer Portionsdöschen nehmen von Kondensmilch. Ein Hinweis wg. Laktoseintoleranz wär auch hilfreich auf der Dose. Verwende meistens das namenlose Produkt von Edeka/Marktkauf.