Schlagsahne

Unser Rat

Inhalt

Mit der frischen Schlagsahne dennree (Bio) gelingt ein Traumschaum und sie hat einen reinen, sahnigen Geschmack. 70 Cent kostet der 200-Gramm-Becher, das ist doppelt so teuer wie Schlagsahne von Discountern. Auch lecker und auch nicht billig sind Die Alpenfrische von Bärenmarke (60 Cent je 200 Gramm) und Naturkind (Bio) von Kaiser‘s Tengelmann (65 Cent je 200 Gramm).

Haltbare Schlagsahne kann es mit frischer nicht aufnehmen. Im Test hatte jede H-Sahne zumindest leichte sensorische Fehler. In Ordnung: Gutes Land von Netto (35 Cent je 200 Gramm).

Mehr zum Thema

  • Vanille­eis im Test Eins schmeckt sehr gut

    - Vanille gehört zu den beliebtesten Eissorten. Im Vanille­eis-Test der Stiftung Warentest: 19 Produkte in Haus­halts­packungen, darunter dreimal veganes Eis. Neben...

  • Wiener Würst­chen im Test Die besten aus dem Kühl­regal

    - Kaum ein Kinder­geburts­tag kommt ohne Wiener Würst­chen aus. Die Stiftung Warentest hat 21 Produkte aus dem Kühl­regal getestet, darunter Eigenmarken von Supermärkten...

  • Milch­schokolade im Test Viele sind gut, die teuerste ist die schlechteste

    - Bei Milch­schokolade werden nicht nur Kinder schwach. Die Stiftung Warentest hat 25 hoch­wertig anmutende und beliebte Schoko­laden getestet, darunter 4 Bioschoko­laden....