Schiffsfonds Meldung

Die Schifffahrtsmärkte laufen zurzeit gut. Doch immer wieder bringen heftige Wellen Schiffsfonds ins Wanken.

Das Werben mit Steuervorteilen bescherte Schiffsfonds im vergangenen Jahr so viel Zulauf wie selten zuvor. Dabei ist das Investment gerade für Kleinanleger gar nicht und bei größeren Anlagesummen höchstens als Beimischung geeignet. Denn Schiffsbeteiligungen sind geschlossene Fonds mit vielen Risiken. Anleger werden als Kommanditisten zu Anteilseignern. Dadurch sind sie zwar an Gewinnen - aber auch an möglichen Verlusten beteiligt. Im schlimmsten Fall geht das gesamte Kapital verloren.

Finanztest erklärt Schiffsbeteiligungen und sagt, was Anleger vor einem möglichen Engagement unbedingt beachten sollten.

Dieser Artikel ist hilfreich. 1485 Nutzer finden das hilfreich.