Sauerstoffangereicherte Wässer

Unser Rat

0

Trinken Sie möglichst viel Wasser. Es löscht den Durst, hat keine Kalorien und hilft außerdem, den Stoffwechsel auf Trab zu halten. Deswegen müssen Sie aber kein teures Sauerstoffwasser für Preise zwischen 0,65 Euro (Oxivit) und 4,55 Euro (Ogo still) pro Liter kaufen.

Trinken Sie auf jeden Fall Wasser, das Ihnen schmeckt. Die Qualität des Trinkwassers ist meist gut. Auch Tafel- und natürliche Mineralwässer sind geeignet, aber nicht notwendig. Eine wesentlich ergiebigere Mineralstoffquelle ist eine Mischkost mit viel Obst und Gemüse.

0

Mehr zum Thema

  • FAQ Wasser Leitungs­wasser besser als Mineral­wasser?

    - Ist Trink­wasser aus dem Hahn belastet? Bringt Mineral­wasser mehr Mineralstoffe? Wir geben Antworten auf Fragen rund ums Wasser.

  • Mineral­wasser im Test Die Besten mit und ohne Kohlensäure

    - Wasser ist der beste Durst­löscher. Der Mineral­wasser-Test der Stiftung Warentest bietet Test­ergeb­nisse für die Sorten Classic, Medium und Still.

  • Trink­wasser­qualität Die letzten Meter zählen

    - Wasser­werke liefern das Nass bis vors Haus – meist in Top-Qualität. Im Haus aber können Schad­stoffe und Keime hinein­geraten. Wie das Wasser sauber bleibt.

0 Kommentare Diskutieren Sie mit

Nur registrierte Nutzer können Kommentare verfassen. Bitte melden Sie sich an. Individuelle Fragen richten Sie bitte an den Leserservice.