Digitales Fernsehen braucht digitale Empfänger. Heute gibt es die so genannten Set-Top-Boxen auch mit Festplatte zum Aufnehmen und mit Doppeltuner. Die Stiftung Warentest hat verschiedene Geräte getestet: Für Kabel- und für Satellitenempfang, mit Videorekorder und zum Fernsehen pur. test zeigt die besten Modelle.

Im Test: Elf Empfänger für digitales Fernsehen, davon neun Satellitenempfänger (DVB-S) und zwei Kabelempfänger (DVB-C). Preise: 37 bis 590 Euro.

Zu diesem Thema bietet test.de aktuellere Tests: Sat-Empfänger, DVB-Empfänger

Dieser Artikel ist hilfreich. 1582 Nutzer finden das hilfreich.