Gute Nachricht für alle Besitzer von Satellitenschüsseln: Der öffentlich-rechtliche TV-Programmanbieter WDR strahlt seine neun „Lokalzeit“-Regionalprogramme mittlerweile parallel auch über Satellit (Astra) aus. Die neue Digitaltechnik macht das möglich. Bislang bekamen Sat-TV-Nutzer ihr Regionalprogramm nur alle neun Wochen zu sehen. Weitere Infos zur WDR-Lokalzeit finden Sie unter www.wdr.de

Dieser Artikel ist hilfreich. 444 Nutzer finden das hilfreich.