Viele HD-taugliche Sat-Empfänger lassen sich mit einem 99 Euro teuren Entschlüsselungsmodul nachrüsten, um private Sender in hoher Auflösung zu empfangen. Dem Modul liegt eine für ein Jahr freigeschaltete Entschlüsse­lungskarte bei. Danach werden für RTL, Pro7 und Co. in HD jährlich 50 Euro fällig. Infos zu den Mitte 2010 verfügbaren Modulen unter www.hd-plus-modul.de.

Dieser Artikel ist hilfreich. 46 Nutzer finden das hilfreich.