Salz Meldung

Salz würzt das Essen und fördert die Gesundheit. Entscheidend ist in beiden Fällen das Maß: Zu viel Salz schmeckt unangenehm und ist dazu ungesund: Der Organismus hält viel Flüssigkeit zurück. Herz und Nieren werden dadurch belastet. Geringe Salzaufnahme schadet ebenfalls dem Körper. Menschen haben weniger Durst und trinken deshalb weniger: Der Körper trocknet aus.

test informiert über verschiedene Salzarten und die Bedeutung des Salzes für die Gesundheit.

Dieser Artikel ist hilfreich. 1273 Nutzer finden das hilfreich.