Anbieter von Premium-SMS-Diensten müssen die Kosten für die Kurznachricht in jeder einzelnen Premium-SMS gut sichtbar anführen. Das entschied vor kurzem das Landgericht Hannover (Az. 14 O 158/04, nicht rechtskräftig).

Dieser Artikel ist hilfreich. 159 Nutzer finden das hilfreich.