115,08 Euro Erstattung von der Gebühreneinzugszentrale? Weil ARD und ZDF vom Oberlandesgericht Augsburg verurteilt wurden, einen Milliardenüberschuss an die Gebührenzahler zurückzuerstatten? Diese frohe Botschaft, die bundesweit an Millionen Haushalte ging, ist eine Falschmeldung. Die GEZ erstattet nichts, es gibt kein Oberlandesgericht Augsburg, ebenso wenig Milliardenüberschüsse. Die Absender spekulieren darauf, dass die Empfänger einen Antrag auf Gebührenerstattung an eine kostenpflichtige Faxnummer schicken – damit dort ein Überschuss in der Kasse klingelt.

Dieser Artikel ist hilfreich. 39 Nutzer finden das hilfreich.