Beim Wechsel zu überregionalen Telefongesellschaften wie Arcor oder zu regionalen Anbietern wie NetCologne kassiert die Deutsche Telekom künftig für die Rufnummernmitnahme 5,81 Euro (netto), bei einem ISDN-Anschluss für drei Nummern 7,50 Euro. Die Telekom-Konkurrenz will diese Kosten ihrer Neukunden übernehmen.

Dieser Artikel ist hilfreich. 587 Nutzer finden das hilfreich.