Der Geschenk­artikelhändler Nanu Nana hat Wärm­flaschen zurück­gerufen. Wegen Material­fehlern können sie platzen. Der Rück­ruf gilt für alle seit 2007 verkauften 750- und 2 000-Milliliter-Modelle mit Strick- oder Plüschhülle. Verkauft wurden sie bundes­weit bei Nanu Nana und bei Thevs in Hamburg. Kunden sollen sie zurück­bringen, auch ohne Kassenbon. Mehr Informationen: www.nanu-nana.de, Stich­wort Kundeninfo.

Dieser Artikel ist hilfreich. 2 Nutzer finden das hilfreich.