Edeka/Finca de la Vega: Reserva La Mancha

Testkommentar

Fein­fruchtiger Reserva. Mit kräftigem Körper. Trink­reif und lager­fähig. Braucht Luft vor dem Trinken. Passt zu Hasenrü­cken und Bitterschokolade. Jung­wein­anteil ana­lytisch und sensorisch erkenn­bar. Keine Pestizide nach­gewiesen.

Testergebnisse

Rotweine 12/2011 - Rot­weine aus Spanien
Edeka/Finca de la Vega: Reserva La ManchaTesturteil
Sensorische Beur­tei­lung gut (2,0)
Farbe, Geruch und Geschmack (Fehler sind fett gedruckt.)Dunkelrot. Deutlich in Geruch und Geschmack. Fruchtig (dunkle Kirschen), würzig, Holz­fass­noten, aus­gewogen, anhaltend im Nach­geschmack.
Che­mische Qualität befriedigend (3,0)
Schad­stoffe sehr gut (1,3)
Deklaration gut (2,3)

Produktmerkmale

Pro­duktinfo laut Deklaration
Klassifizierung Denominación de Origen
Jahr­gang 2006
Anbau­gebiet La Mancha
Rebsorte(n) Merlot
Preis und Ein­kaufs­stätte
Mitt­lerer Preis ca. pro 0,75 Liter 5,00 Euro
Einge­kauft bei Reichelt (Edeka)
Aus­gewählte Merkmale
Alkohol in % vol. 14,2
Alkohol­gehalt, deklariert in % vol. 14,0
Zucker in g/l 1,4
Gesamt­säure in g/l 5,0
Freie schwef­lige Säure in mg/l 32
Gesamte schwef­lige Säure in mg/l 85
His­tamin in mg/l 14,1
Los­num­mern und andere Kodierungen laut Deklaration LOT-1115911, AJV 0901399
sehr gut sehr gut (0,5 - 1,5)
gut gut (1,6 - 2,5)
befriedigend befriedigend (2,6 - 3,5)
ausreichend ausreichend (3,6 - 4,5)
mangelhaft mangelhaft (4,6 - 5,5)
  • ja = ja
  • nein = nein